Reservieren Sie zum Bestpreis!

Presse

Presse

Weiteres CPH Hotel in Mecklenburg-VorpommernCountry Partner Hotel Mueßer Hof

Pünktlich zum Frühlingsbeginn startet in Schwerin ein neues und dennoch altbekanntes Haus. Nach einer halbjährigen Renovierungsphase öffnet das von Anbeginn mit den CPH Hotels kooperierende Country Partner Hotel Mueßer Hof seine Türen. Inhaberin Jana Maiwirth belebt das Konzept zwischen Hotel und bekannter Gastronomie neu.

 

Das jüngste Kooperationsmitglied liegt im Stadtteil Mueß am Südufer des Schweriner Sees. Vor allem als Ausflugsziel für Wanderer und Radfahrer ist das ehemalige Fischer- und Bauerndorf sehr beliebt. Städtetouristen, die Ruhe und Natur suchen, finden in dem nur 20 Minuten von der Innenstadt entferntem Mueßer Hof das richtige Domizil. Aber auch für Familienfeiern bietet das Hotel vielzählige Möglichkeiten.

Zwei neue Gesichter bei den CPH Hotels

Neben neuen Hotels unterstützen zwei neue Mitarbeiterinnen die CPH Hotelmarketing GmbH, die ab sofort den online Vertrieb tatkräftig weiter voranbringen. „Damit verstärken wir einen Bereich, der in Zukunft immer weiter an Bedeutung gewinnen wird“, so Sabine Möller, Gründerin und Geschäftsführerin der CPH Hotelkooperation.

 

 

Sabrina Holtmann

Die gelernte Hotelfachfrau Sabrina Holtmann ist ab sofort für die Darstellung und Buchbarkeit der CPH Hotels in den GDS Systemen verantwortlich. Zudem bereichert sie das Team der Hotelkooperation durch

Ihre jahrelangen Erfahrungen in der Gastronomie sowie Hotellerie, die Sie während ihrer Ausbildung im Hotel Wyndham Garden Hamburg City Centre Berliner Tor sammeln konnte. „Da ich bereits sehr viele Facetten des Hotels kennengelernt habe, sehe ich für mich eine ganz neue und spannende Herausforderung, die Branche aus Marketingsicht neu zu erleben“.

 

 

Nathalie Jokisch

Nach Stationen in Andalusien, Chile und auf Fuerteventura als Mitarbeiterin in der Hoteladministration, freut sich Nathalie Jokisch nun auf die Zeit in Hamburg. Die ausgebildete Assistentin für Tourismus- und Hotelmanagement unterstützt ab sofort den Bereich Electronic Sales. Dies umfasst unter anderem die Betreuung der Webseite, der Social-Media-Kanäle sowie der angeschlossenen Buchungsplattformen. Des Weiteren unterstützt sie den Bereich GDS. „Ich freue mich darauf, durch meine Arbeit die CPH Hotels optimal im Internet darzustellen und ihnen somit die Grundlage für eine bessere Auffindbarkeit und Buchbarkeit zu geben.“

 

 

Neue Adventspiele bei CPH Hotels

Gewinnspiele Weihnachten AdventFreunde und Gäste der CPH Hotels können an verschiedenen interessanten und kreativen Gewinnspielen zur Adventszeit teilnehmen. Tolle Preise gibt es auf vielfältige Weise zu ergattern. Ab dem 23.11.2015 starten die Gewinnspiele auf weihnachtsgeschichte.cph-hotels.com.

 

„Nach der großen Beteiligung an den Adventsgewinnspielen der vergangenen Jahre, machen wir es dieses Jahr anders“, betont Sabine Möller, Geschäftsführerin der CPH Hotels. „Unsere Besucher sollen sich kreativ austoben und mit uns gemeinsam eine neue und moderne Weihnachtsgeschichte schreiben.“ Bereits die Blogparade aus dem vergangenen Jahr „Ich zeige dir den schönsten Platz in meiner Stadt!“ hat gezeigt das viele Menschen gerne Geschichten schreiben. „Wir rechnen deshalb mit zahlreichen spannenden Einsendungen“, so Sabine Möller.

Region Pur in Garmisch-Partenkirchen Country Partner Hotel Almenrausch und Edelweiss

Der Winter erwacht so langsam aus seinem Winterschlaf und zeigt sich von seiner schönen Seite, mit viel Schnee. Passend dazu bekommen die CPH Hotels Zuwachs für Ihre Country Partner Hotels in der Wintersportregion Garmisch-Partenkirchen. So bietet die Alpenregion auch für CPH Gäste viel Inspiration und erlebnisreiche Urlaube.

Das neue Country Partner Hotel Almenrausch und Edelweiss ist das erste CPH Hotel in den Bergen und somit eine besondere Erweiterung der Country Partner Hotels. Idyllisch und mit einem tollen Blick auf die Alpenregion gelegen, ist das Hotel Almenrausch und Edelweiss mit seinen 24 hell und freundlich eingerichteten Zimmern der perfekte Ausgangspunkt für Wanderer und Wintersporturlauber. Bereits die Zimmernamen „Veilchen“, „Krokus“, „Zugspitze“ oder „Waxenstein“ zeigen den besonderen traditionell bayerischen Touch des Hotels.
Das gastfreundschaftliche Country Partner Hotel ermöglicht sowohl beim Aufwachen als auch vorm Einschlafen einen hervorragenden Blick auf die Zugspitze und sorgt mit seinem reichhaltigen Frühstück für einen guten Start in den Tag.

 

Austausch in toller Atmosphäre!

Im 19. Kooperationsjahr geht CPH neue Wege

 

Hoteliers der Hotelkooperation CPH HotelsEin Wochenende voller Ideen, neuer Kontakte und Anregungen: Im 19. Jahr der 1997 gegründeten Hotelkooperation CPH trafen sich die Hoteliers vom 7. bis 9.11.2015 im Conference Partner Hotel Park Soltau, um über neue Wege, Möglichkeiten und Technologien der Branche informiert zu werden und sich auszutauschen.

 

Am ersten Tagungstag suchten die mehr als 50 Teilnehmer von Kiel an der Ostsee über München bis hin nach Prag zusammen mit den Mitarbeitern der CPH Zentrale den regen Austausch. Kooperationsgründerin Sabine Möller nutzte in ihrer Keynote die Metapher von Fitnessstudio und Sportverein – die Stärken des Einzelnen müssen trainiert werden, damit in der Mannschaft alle gut zusammenspielen. Genutzt für die sprichwörtlich einzelnen Trainingseinheiten wurde dabei die Workshop Methode des sogenannten World-Café. Gastgeber in den einzelnen World-Cafés waren Mitarbeiter der CPH Zentrale aus Hamburg. Dabei drehte sich alles um neue Möglichkeiten Gäste zu gewinnen, Rechte, Regeln und Wissenswertes beim Internetmarketing, elektronische Vertriebswege und Kommunikation. Der zweite Tag stand im Zeichen von Mitarbeiterführung, -motivation und -gewinnung. Workshop-Leiter waren Ulf Kowanda von Performance Solution mit dem Thema F.I.S.H.!, Wulf-Hinnerk Vauk, er referierte unter dem Titel Business Diplomatie, Bettina Siesté/ Hotellösungen, die die D.I.S.G. Methode zum Erkennen und Einschätzen von Persönlichkeiten vorstellte und Helga Falk-Zarse, bei der sich alles um Mitarbeitermanagement drehte.