CPH Hotels BuchungsportalCPH Hotels - Einfach gute Gastgeber!

CPH Hotels: Neue Impulse bei der Vermarktung der Mitglieder

CPH Hotels starten Marketingoffensive:

 

CPH Hotels starten Marketingoffensive: Ein Fotografenteam erstellt von allen Standorten neues Bildmaterial

 

Die Hotelkooperation setzt auf neue Impulse bei der Vermarktung der Mitglieder. Bereits während der Lockdowns bereiteten sich die CPH Hotels mit innovativen Konzepten erfolgreich auf den Restart vor.

 

Im Zuge einer Optimierung der Onlinevermarktung und Neugestaltung der CPH Hotels-Website hat die Hotelkooperation eine umfangreiche Fotoinitiative gestartet. Gründerin Sabine Möller tourt mit einer Fotografin durch alle Hotelstandorte, um aktuelles sowie ansprechendes Bildmaterial für die zukünftige Vermarktung zu generieren: „Das vorhandene Fotomaterial der Hotels ist qualitativ recht unterschiedlich und oft nicht mehr ganz aktuell. Außerdem benötigen wir einzigartiges Material, das nur auf der CPH-Website zu sehen ist. Gerade während der Corona-Krise haben einige unsere Hoteliers umfangreiche Renovierungs- oder Umbauarbeiten durchgeführt, damit sie für den Restart bestens vorbereitet sind. Also haben wir beschlossen, das Projekt Fototour durch alle CPH Hotels anzugehen. Durch die teilweise noch mäßige Auslastung ist der Zeitpunkt perfekt, da wir so keine Behinderung des laufenden Geschäftes bedeuten, wenn wir mit unserem Fotoequipment aufschlagen. Viele CPH Hotels nutzen die Zeit für Renovierungsarbeiten, um die wir manchmal ‚herumplanen‘ müssen, was nicht immer ganz einfach ist“, so Sabine Möller, geschäftsführende Gesellschafterin CPH Hotels. „Der Anspruch ist es, das jeweilige Hotel mit allen Möglichkeiten in seiner ganzen Bandbreite darzustellen. In Zukunft werden wir die Hotels regelmäßig fotografieren“, so Sabine Möller weiter.

 

Die CPH Hotels wurden von der Gründerin einst ins Leben gerufen, um Privathoteliers Mithilfe eines starken Netzwerkes und einer professionellen Vermarktung zu unterstützen. Hierfür entwickelte die ausgebildete Hotelkauffrau mit ihrem Team in Hamburg immer wieder neue Konzepte - vom interaktiven Hotelierskongress bis zum eigenen Nachhaltigkeitsratgeber „CPH goes green“ für die Hotellerie in Zusammenarbeit mit blueContec und einem Absolventen der Hotelfachschule Hamburg.

 

Die Hotelexpertin ist überzeugt, dass eine innovative und professionelle Online-Vermarktung gerade jetzt wichtiger ist denn je - auch bedingt durch die Corona-Pandemie: „Unsere Internetseite bedarf dringend einer Neuauflage. Dafür benötigen wir unter anderem wirklich gute und authentische Fotos. Aber eben auch eine starke Vermarktungsplattform, die sich technologisch stets auf dem neuesten Stand befindet, ist gefragt. Somit können wir uns als Hotelkooperation für privat geführte Hotels auch weiterhin erfolgreich am Markt behaupten“, fügt Sabine Möller hinzu.

 

Über die CPH Hotels:

Die CPH Hotels ist eine in Deutschland ansässige Hotelkooperation und verfügt europaweit über rund 40 Mitgliedshotels. Die überwiegend privat geführten Drei- bis Viersternehotels zeichnen sich durch eine individuelle Gestaltung sowie einen persönlichen Service aus. Zielgruppe sind Privat- und Geschäftsreisende.

Das Unternehmen bietet drei Kooperationslinien unter dem gemeinsamen CPH-Dach: City Partner Hotels, die vorrangig auf die Bedürfnisse von Stadthotels zugeschnitten sind, Conference Partner Hotels, die sich auf den Tagungsmarkt spezialisiert haben und die Country Partner Hotels, die sich durch eine ländliche Umgebung als ideale Voraussetzung für erholsame Tage auszeichnen. Eigenständigkeit, Erfolg, Dynamik und Qualität – dafür steht die im Jahr 1997 gegründete Hotelkooperation.

Geschäftsführende Gesellschafterin ist die Hotelière Sabine Möller. Sabine Möller ist darüber hinaus als Vorstandsmitglied für den Branchenverband Hospitality Sales und Marketing Association Deutschland e.V. und für den Hotelverband Deutschland (IHA) e.V. als Mitglied des Beirats ehrenamtlich tätig.

 

Kontakt: Unternehmen
Kontakt: Presse
CPH Hotelmarketing GmbH L&T communications
Sabine Möller Wolf-Thomas Karl
Walddörferstraße 126 Obere Bahnhofstraße 25
22041 Hamburg 83457 Bayerisch Gmain/Berchtesgadener Land
Telefon: +49 (0)40 6569410 Telefon: +49 (0)178 -18 44 946
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!