CPH Hotels BuchungsportalCPH Hotels - Einfach gute Gastgeber!

CPH Hotel suchen Übersicht Hotels

CPH Hotel suchen Übersicht Hotels

Wer genug von großen, modernen Metropolen hat und lieber bei einem romantischen Kurztrip in einige der schönsten Städte Deutschlands mit einer historischen Altstadt reisen möchte, für den sind diese Reisetipps genau das richtige. Wir haben für Sie 4 CPH Hotels rausgesucht, die sich direkt in einer Altstadt befinden. Erleben Sie einen Kurzurlaub mit Geschichte!

Heidelberg, Historische Altstadt in DeutschlandZum einen empfehlen wir das City Partner Hotel Holländer Hof in der historischen Stadt Heidelberg. Direkt an der Alten Brücke und mit einem herrlichen Blick auf den Neckar lässt sich dort gut ein romantisches Wochenende verbringen.


Nürnberg, Historische Altstadt in DeutschlandUnser zweiter Tipp führt Sie in die Altstadt von Nürnberg. Dort wohnen Sie im City Partner Hotel am Jakobsmarkt. Von der ruhigen Schottengasse, in der sich das Hotel befindet, starten Sie eine gemütliche Sightseeing Tour entlang der „Historischen Meile“ in der Stadt Nürnberg und lassen die geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten auf sich wirken.


Rothenburg ob der Tauber, Historische Städte Deutschland
Wer nach Rothenburg ob der Tauber reisen möchte, sollte ein Hotel innerhalb der alten Stadtmauer wählen, um den Charme dieser historischen Stadt richtig erleben zu können. Genau dort steht auch das Country Partner Hotel Goldener Hirsch, von dem aus der Altstadtkern bequem fußläufig erkundet werden kann.


Wismar, Historische Altstadt in DeutschlandWem eher nach einer maritimen Umgebung der Sinn steht, dem empfehlen wir das historische City Partner Hotel Alter Speicher in der Altstadt von Wismar. Das Ambiente dieses denkmalgeschützten Hauses inmitten der Hansestadt an der Ostsee wird Ihnen gefallen.  


 

Extra Tipp: Altstadt Rundreise

Wer als City Hopper gleich mehrere Altstädte bei einem Kurztrip erleben möchte, kann sich mit unseren Hotels eine schöne Tour zurechtlegen. Denn 3 der genannten CPH Hotels liegen fast auf einer Linie ...
 

Heidelberg ca. 160 km Rothenburg ob der Tauber ca. 80 km Nürnberg

 

Wir wünschen einen interessanten und erholsamen Urlaub in diesen schönen, historischen und romantischen Städten in Deutschland!
 
 
Das könnte Sie auch interessieren:

Mozartfest Würzburg - Termin: 24.05. - 23.06.2019

Hoteltipp ➤➤➤ City Partner Hotel Strauss
Programm-Informationen

 

Mozartfest Würzburg, Hotels in WürzburgNur ein einziges Mal besuchte Mozart Würzburg. In einem Brief an seine Schwester beschrieb er das gute Essen und die prächtige Stadt. Was die Stadt dazu veranlasste ausgerechnet dem verstorbenen Komponisten ein solches Festival zu widmen, ist eine Frage, auf die es eine simple Antwort gibt. Hermann Zilcher, ehemaliger Leiter des Würzburger Konservatoriums und Initiator des ersten Mozartfestes war bekennender Mozart-Fanatiker. Dies war der Grund warum 1921 das erste Mozartfest in Würzburg stattfand.

 

Und so scheint es heute als hätte der österreichische Komponist ebenfalls im Süden Deutschlands gewirkt, verwandelt sich zum Mozartfest die Stadt einen Monat lang in ein Mozart-Zentrum. Seit jeher findet das Mozartfest ein Mal im Jahr statt und verzaubert seine Besucher mit den Klängen der klassischen Musik. Würzburg bietet der klassischen Musik dabei eine wundervolle Kulisse: Die rund tausend Jahre alte Stadt ist noch immer gesäumt mit alten Gehwegen, Teilen der alten Stadtmauer und historischen Bauten. In den klassischen Konzertsälen der Stadt, wie etwa dem Hochamt oder dem Kaisersaal, werden einige der rund vierzig Konzerte und Veranstaltungen ausgetragen.

Mozart, Mozartfest WürzburgAber auch die anderen Austragungsorte bergen eine altertümliche Magie in sich: Die Neubaukirche und das Kloster Bronnbach werden Sie mit Hilfe des restaurierten Inneren in Mozarts Tage zurückversetzen. Die Würzburger Residenz ist nicht nur ein Ort für Konzerte während der Festspiele, sondern auch UNESCO-Weltkulturerbe, erkunden Sie schon am Mittag das eindrucksvolle Gebäude, während Sie sich am Abend von den Klängen der Musik und einem lokalen Frankenwein verwöhnen lassen.

Neben den traditionellen Symphonie- und Orchesterkonzerten hat das Mozartfest seinen Horizont stets erweitert, sodass es viele facettenreiche Veranstaltungen rund um die klassischen Konzerte gibt.

Der Nachwuchswettbewerb „Aufgehende Sterne“ präsentiert Ihnen schon heute die Klassikstars von Morgen, Veranstaltungen rund um Mozarts Leben finden im Herzen Würzburgs an den ersten Tagen der Festspiele statt. Und für die Kleinen gibt es lehreiche und unterhaltsame Konzerte und Events.

Mozart im Frankenland und nicht in Salzburg – lassen Sie sich überraschen. Kommen Sie zum Mozartfest nach Würzburg und übernachten im City Partner Hotel Strauss!

Mittelrhein Musik Festival: Sommer 2019

Hoteltipp ➤➤➤ City Partner Top Hotel Krämer Koblenz
Programm-Informationen

 

Mittelrhein Musik Festival, Top Hotel Krämer KoblenzSeit dem Jahr 2000 wird die Region im Oberen Mittelrhein Tal für einige Monate zu einer einzigen Festival-Bühne. Bei meist schönstem Wetter und in malerischer Landschaft wird das Mittelrhein Musik Festival zu einem unvergesslichen kulturellen Erlebnis. Um die Veranstaltung „Mittelrhein Musik Festival“ mit einigen Worten zu beschreiben  braucht man nicht lang nachzudenken.

Dieses Festspiele sind romantisch, vielseitig, atemberaubend, einzigartig, unverwechselbar und jedes Jahr aufs Neue reizvoll.

Das Repatoir dieser Festspiele reicht von Jazz bis Klassik und wird von Solisten und Orchestern dargeboten. Oder erleben Sie bekannte Schauspieler bei interessanten Lesungen.

Burgen, Kirchen und Schlosssäle bieten romantische Kulissen für das Mittelrhein Musik Festival, dessen Veranstaltungen zum Teil auch unter freiem Himmel als Open-Air Vorführungen stattfinden. Die Festival-Spielorte befinden sich in Andernach, Boppard, Bad Salzig, Braunach, Kaub, Koblenz, Neuwied, Oberwesel, Remagen, Spay oder St. Goar.

 

Kommen Sie zum Mittelrhein Musik Festival und übernachten im City Partner Top Hotel Krämer!

Münchner Opernfestspiele - Termin: 27.06. - 31.07.2019

Hoteltipp ➤➤➤ City Partner Hotel Alarun
Programm-Informationen

 

Opernfestspiele München, Münchner OpernfestspieleDie Münchner Staatsoper zählt zu den renommiertesten Opernhäusern deutschlandweit und in den vergangenen Jahren hat sich die Metropole im Süden zu einem Mekka der Opernmusik gemausert. Die Opernfestspiele in München sind somit das absolute Highlight der klassischen Musikwelt in der Hauptstadt Bayerns. Im Juni und Juli eines jeden Jahres werden die Spielpläne der verschiedenen Häuser aufgestockt und Künstler aus der ganzen Welt werden eingeladen um ihre Inszenierungen dem Publikum vorzustellen.


Bereits 1875 fanden die ersten Festspiele statt, bei denen Opern Wolfgang Amadeus Mozarts und Richard Wagners aufgeführt wurden. Die Begeisterung der Zuhörerschaft war so groß, dass bereits im darauffolgenden Jahr die nächsten Opernfestspiele stattfanden. An dieser Tradition hat sich nichts mehr geändert – nur die Besucherzahlen nehmen von Jahr zu Jahr zu. Nicht nur das Programm der Münchner Opernfestspiele sondern auch die verschiedenen Spielstätten sind faszinierend. Das im Jugendstil gehaltene Prinzregententheater wurde um die Jahrhundertwende eigens für die Opernfestspiele errichtet und ist seitdem der zentrale Knotenpunkt der Festspiele. Dieser historische Ort – Uraufführungen von Heinrich Mann und Frank Wedekind fanden hier statt – bietet über 1000 Menschen Platz.

 

Nicht nur das in der bayrischen Staatsoper und im bayrischen Staatsballet finden ebenso Aufführungen verschiedenster Couleur statt, wie in der bekannten Allerheiligen-Hofkirche, in Museen und in kleineren Theatern. Ganz München wird zur Spielstätte des Opernspektakels. Ein besonderes Highlight der Münchner Opernfestspiele ist der Opern- und Konzertabend auf dem Max-Joseph-Platz vor dem Nationaltheater, der unter dem Slogan „Oper für alle“ steht. Hier findet ein Abend mit klassischer Musiker statt – das Ganze unter freiem Himmel und natürlich kostenlos. Im vergangenen Jahr besuchten rund 12.000 Besucher dieses Spektakel. Neben den Opernaufführungen finden eine Vielzahl an klassischen Konzerten statt, die sich in allen Epochen der Musikgeschichte bewegen. Hinzu kommen noch Theater, Ballet, Filmaufführungen und Ausstellungen der bildenden Künste – in München werden gewiss alle Sinne verwöhnt.

Bachfest Leipzig - Termin: 14.06. - 23.06.2019
 

LeipzigEnde 1732 zog es Johann Sebastian Bach nach Leipzig und dort trat er in den Dienst des Thomaskantors. In Bachs neuer Wahlheimat entstand auch ein Großteil der berühmten Orgelwerke, die in Leipzigs Kirchen uraufgeführt wurden und Bach schon zu Lebzeiten in den Stand der hochbegabten Musiker beförderten. Leipzigs pompöse Kirchen waren für Bachs Werke wie geschaffen, die Stimmung, wenn der Organist in den „heiligen Hallen“ spielt, wird sie auch heute noch ergreifen und überwältigen. 1908 fanden die ersten Bachfestspiele in Leipzig statt und sind seit Beginn des letzten Jahrhunderts stets ein Magnet für eine große Besucherscharr gewesen. 

 

Neben ausgewählten Stücken des Komponisten und norddeutschen Orgelfahrten gibt es eine Vielzahl von Stücken und Symphonien alter und neuer Komponisten in der ganzen Stadt verteilt zu besuchen und zu bestaunen. Vom 14.-23. Juni 2019 verwandelt sich Leipzig in ein Mekka der klassischen Musik, schillernde Kulisse inklusive. Die Konzerte finden in den zahlreichen Kirchen und Konzerthäusern der Stadt statt, spektakuläre Auftrittsorte, wie zum Beispiel der Leipziger Zoo, sind auch mit von der Partie. Obwohl das Bachfest in erster Linie der klassischen Musik gewidmet ist, bemüht sich die Stadt seit Jahren um die Verknüpfung verschiedenster kultureller Formen aus Hoch- und Populärkultur, während der Festspielsaison.